Zertifikate

Hier finden Sie die Zertifikate unserer Produkte.

Qualität von Holzpellets

Pellets sollten immer den gültigen Normen entsprechen. Die in Deutschland bislang geltende DIN-Norm wurde zunächst durch die europäische Norm EN 14961-2 und dann durch die internationale Norm ISO 17225-2 abgelöst. Deren Einhaltung wird mit dem Zertifikat ENplus überprüft. Wer mit qualitativ hochwertigen Pellets heizt, hat selten Probleme mit Kesselstörungen, muss zudem weniger Reinigungsaufwand betreiben und seltener den Aschekasten leeren. Um sicherzugehen, dass auch die beste Qualität in den Lagerraum gelangt, empfehlen wir den Kauf bei ENplus-zertifizierten Pellethändlern. Diese werden regelmäßig geprüft und die Fahrer sind im qualitätsschonenden Einblasen geschult.  Denn ein niedriger Feinanteil stellt einen reibungslosen Heizungsbetrieb mit niedrigen Emissionen sicher.